Grundausstattung und Vorbereitung

Meine Fellnase zieht ein –
Was brauche ich?

  • Leine, Halsband und Geschirr – wir empfehlen für die erste Phase ein Hundegeschirr, um die Halswirbelsäule zu schonen und die Sicherheit zu gewähren
  • Futter – unsere Schützlinge bekommen in Rumänien überwiegend Trockenfutter. Daher empfehlen wird damit auch zunächst zu starten und Stück für Stück das Futter an die Präferenzen des Tieres anzupassen
  • Näpfe – wir empfehlen einen Futternapf sowie mindestens einen großen Wassernapf
  • einen geeigneten Schlafplatz – wir empfehlen einen Korb inklusive Kissen und/oder Hundebett, in der passenden Größe. Wo es dein Vierbeiner am liebsten hat wirst du sicherlich mit der Zeit feststellen. Wichtig sind jedoch Rückzugs- und Ruhemöglichkeiten für deinen Schützling
  • Transportbox oder Anschnallgurt – besonders für eure Autofahrten wärmstens zu empfehlen
  • das ein oder andere Spielzeug wird euer neuer Schützling euch sicherlich auch nicht übel nehmen
  • WICHTIG – Eine Haftpflicht/ Hundehalterhaftpflichtversicherung solltet ihr für eure Fellnase auf jeden Fall abschließen
  • WICHTIG – Vergesst bitte nicht euren Schützling bei der Stadt anzumelden und die Hundemarke anzufordern

Ihr habt Rückfragen oder benötigt noch weitere Informationen?

Gerne unterstützen wir euch und euren Schützling!